Suchen Sie was bestimmtes?
Sicherheit im Alltag

Trotz entsprechender Warnungen, Hinweisen und Tipps in allen Medien werden insbesondere auch ältere Menschen immer wieder Opfer von Einbrüchen, Diebstählen und Betrugsdelikten.

Bei einer Beachtung der nachstehend aufgeführten Punkte kann das Risiko minimiert werden.

Ein Anruf mit der Anrufanzeige 110 ist nicht möglich!!  Hier liegt ein krimineller Hintergrund vor. Die 110 kann nur angerufen werden

Leere und nicht zurückgestellte Mülltonnen sind ein Anzeichen dafür, dass Hauseigentümer/Mieter sich im Urlaub befinden. Nachbarn/Mieter bitten, dass die Mülltonne mindestens von der Straße an das Grundstück zurückgezogen wird.

Wenn angeblich die Polizei am Telefon war, nach dem Gespräch sich bei der örtlichen Polizei rückversichern und sie unter der Telefon-Nr. im Telefonbuch anrufen.

Fordert der Anrufer nach dem Gespräch auf, den Telefonhörer nicht aufzulegen, ist dies zu ignorieren! So eine Handlung wird polizeiseitig nicht verlangt. 

Bewegungsmelder und Licht an die dunklen Seiten des Hauses anbringen, z. B. Kellertür, -fenster, sowie im Balkonbereich.

Marion Schwarte
Suche
Umfrage
Welcher Politiker handelt nach Ihrer Meinung in der Coronakrise am überzeugensten?
Armin Laschet
Angela Merkel
Markus Söder
Jens Spahn
News-Ticker
Termine