Suchen Sie was bestimmtes?
07.09.2019 | Marion Schwarte
Hurra, die Mittwochsakademie in Olpe hat Zukunft!
Seit über 30 Jahren findet jeden Mittwoch im Alten Lyzeum in Olpe die Mittwochsakademie der Uni Siegen statt. Ihr exzellenter Ruf ist in weiten Teilen von Südwestfalen bekannt.

Engagierte Professoren unterrichten in verschiedenen, interessanten Fachgebieten hoch motivierte Bürgerrinnen und Bürger aus dem Kreis Olpe und darüber hinaus. Insbesondere auch Senioren sind seit Jahrzehnten Besucher der Mittwochsakademie.

Sehr betroffen reagierten die Akademiebesucher, als im letzten Jahr und zu Beginn 2019 die Stabstelle der Uni Siegen in Gesprächen den Eindruck hinterließ, dass die Mittwochsakademie geschlossen werden könnte. Dazu kam, dass der Semesterbeitrag erhöht und die Stundenzahl pro Semester deutlich gesenkt wurde.

Daraufhin wandten sich Mitglieder der Senioren Union der CDU  im Kreis Olpe, u.a. Marion Schwarte und Marianne Schulte schriftlich an die Leitung der Universität Siegen. In ihrem Brief baten sie um Fortführung der Mittwochsakademie in Olpe und um finanzielle Unterstützung durch die Uni Siegen.

Der Einsatz zeigt Erfolg!

Die Hochschulleitung spricht sich für den Erhalt der Mittwochsakademie aus. Die Universität Siegen ist bereit, zukünftig eine höhere finanzielle Unterstützung bereitzustellen.

Wichtig für die Mittwochsakademie bleibt eine hohe Teilnehmerzahl. Deshalb wird verstärkt im Kreis Olpe und in den umliegenden Kreisen Werbung für die Akademie gemacht.

Für Interessierte aus dem Kreis der Senioren Union der CDU ist das Programm des Wintersemesters 2019/2020 abgebildet.