Suchen Sie was bestimmtes?
10.01.2020
Senioren-Union warnt vor Volkskrankheit Einsamkeit

Die Senioren-Union schlägt Alarm, dass Einsamkeit und soziale Isolation für immer mehr Ältere zu einer Volkskrankheit geworden ist. „Nach neueren Studien sind die Gesundheitsrisiken durch Vereinsamung vergleichbar mit denen durch Rauchen und Übergewicht“, warnte der Bundesvorsitzende der Senioren-Union der CDU Deutschlands, Prof. Dr. Otto Wulff, am Mittwoch in Berlin. Eindringlich appellierte Wulff an Bund, Länder und Kommunen, den Kampf gegen das Alleinsein durch zusätzliche soziale Angebote wie Stadtteilzentren und Treffpunkte zu verstärken, um mehr Menschen zusammenzubringen.


Zusatzinformationen